Profimodel - Denisa: Aktshooting 4 Stunden - max. 4 Teilnehmer

Sa., 15.01.2022 von 10:00 - 14:00

Der skulpturale Akt steht in diesem Workshop im Vordergrund. Die besondere Lichtsetzung und Körperdisziplin erschafft eine Lichtskulptur des Körpers, den wir im Ergebnis ästhetische darstellen wollen.

Vorkenntnisse: Fotografie-Grundlagen
Ablauf: 1h Theorie - 4h Praxis
Teilnehmer: max. 4
Dauer: 4 Stunden
benötigte Ausrüstung: Kamera mit Mittenkontakt-Blitzschuh, Objektiv mit offener Blende
Begleitmaterial: ohne
Ort: Studio Spandau

Trainer:
Alexander
Themen & Inhalte
Einsatz von Blitz-Equipment und professionellen Lichtformern
Einrichten des Sets und Ausmessen des Lichts
Blitzsynchronzeit , Blitzbelichtungsmessung und Funktransmitter
Lichtführung und Gewichtung von Umgebungslicht und Blitzlicht
Studioblitze und Requisiten nutzen
Unterstützung für Studio-Anfänger
Freies Fotografieren im Studio
€ 229,- inkl USt.

Zu allen Terminen

Die Ästhetik steht im Vordergrund!

Moderne oder aber auch klassische Darstellungen des Körpers werden unterschiedliche Ergebnisse liefern. Taucht mit uns in den Bereich inszenierte Aktfotografie ein und lernt in verschiedenen Lichtstimmungen und Sets unterschiedliche ästhetische Darstellungen kennen.

Allgemeines zu diesem Fotokurs:

In diesem Fotokurs fotografieren das Profimodell in spannenden künstlerischen und athletischen Posen ganz hüllenlos. In einer kleinen Gruppe mit max. 4 Teilnehmern erarbeiten wir Bilder in passenden, ansprechenden Lichtstimmungen, damit das Licht-Schatten-Spiel beeindruckend ausfallen kann.

Ablauf

In mehreren Einheiten erhält jeder Workshop-Teilnehmer ausreichend Zeit mit dem Model individuell zu arbeiten und seine eigenen Bildideen umzusetzen. Durch diesen Ablauf können wir sicherstellen, dass das Model nicht abgelenkt wird und der jeweilige Fotograf sich voll und ganz auf das Model konzentrieren kann.

Sie lernen die Kommunikation zwischen Fotografen und Model sowie den richtigen Bildaufbau kennen. In diesem Fotokurs geht es um den Umgang mit erfahrenen Models und moderner Studiotechnik. In unserem Studio erwartet Sie Top-Equipment, hier erfahren Sie alles über die Grundlagen der Lichtsetzung bei Ihrer Arbeit.

Der Trainer wird zu den einzelnen Sets einige Beispielbilder erstellen und Bildvorschläge abgeben. Sofern der Fotokurs nicht ausgebucht ist, wird der Trainer einen Teilnehmerplatz einnehmen, der Kurs wird aber garantiert durchgeführt werden.

Professionelles Lichtequipment steht im Studio zur Verfügung um unser Model in ihren Outfits entsprechend ausdrucksstark auszuleuchten.

Themen:

  • spezielle Lichtsetzung
  • Studioblitze und Requisiten nutzen
  • Umgang mit dem Hand-Belichtungsmesser
  • manuelles Einrichten des Sets und Ausmessen des Lichts
  • Lichtsetzung von One-Light-Setting bis hin zur Ausleuchtung mit mehreren Blitzköpfen
  • Unterstützung für Studio-Anfänger
  • Freies Fotografieren im Studio
  • Ohne Zeitdruck in kleiner Gruppe
  • Voneinander lernen
  • Kein Rudelshooting!
  • Studioblitze und Requisiten nutzen
  • Aufnahmebereiche: Portrait, Dessous, verdeckter Akt

benötigte Ausrüstung:

  • Kamera mit Mittenkontakt-Blitzschuh
  • Objektiv(e) mit Brennweiten zwischen ca. 50mm – 200mm (Kb) -  35mm – 100mm (Crop)
  • Volle Akkus, leere Speicherkarte
  • Gute Laune und Spaß an der Fotografie

 

Im Preis inbegriffen:

  • Studiomiete, Technik-Pauschale, Hintergrundkarton
  • Dozenten-Honorar               
  • Model-Gage     
  • Kaffee, Tee, Softdrinks
  • nichtkommerzielle Verwertungsrechte für die entstandenen Fotos

Dieser Fotoworkshop findet in Berlin-Spandau/Haselhorst in unserem Studio statt.